fbpx
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Esports & Gaming – Rising-Stars für Marketing & Sales

Wiederkehrende Veranstaltung alle ansehen

14. Juni 2021 um 9:30 bis 16. Juni 2021 um 17:30

Die Digitalisierung spielt nicht zuletzt seit Beginn der Corona-Pandemie in jedem Unternehmen eine immer größer werdende Rolle. Ganzheitlich gedacht, geht es um mehr als Social-Media-Strategien oder smarte Lösungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von zuhause arbeiten zu lassen. Neben der Optimierung von Strukturen und Prozessen und kontinuierlichen Produktinnovationen rückt ganz logischerweise die passgenaue Zielgruppenansprache immer mehr in den Vordergrund. Und nicht zuletzt wollen die Talents von Morgen gesucht und gefunden werden.

„Werkzeuge“, die sich für all diese Anwendungsfälle einsetzen lassen und die Gruppe der Digital Natives zu erreichen, sind unzweifelhaft Esports und seine nahen Verwandten Gaming und Gamification. Einige Vorzüge sind schnell benannt: Esports ist mittlerweile zu einem milliardenschweren Markt gewachsen, Krisenresistent in Pandemiezeiten, gar Gewinner durch die sich beschleunigende Digitalisierung. Esports ist international mit diversen Facetten und Zielmarktspezifika. Im Kern aber steht eine „Lingua Franca“, eine Community, die sich auf den einen Nenner einigen kann, nämlich dass Gaming für sie einen enormen Stellenwert im Alltag einnimmt. Esports zahlt auf das veränderte Medien-nutzungsverhalten der jungen Zielgruppe ein. Haben Sie schon einmal einer/einem 14-Jähringen, sprich dem Kunden von morgen über die Schulter geschaut? Dann wissen Sie, wohin sich Marketing entwickeln muss. Noch ist ein Einstig für interessierte Unternehmen gut möglich. Attraktive Rechte sind verfügbar, einstiegsfreundliche Pricings garniert mit jeder Menge Kreativität, um digitale Formate und Aktivierungen auf die Straße zu bringen – Esports hat kurzum das vielbeschworene „Momentum“ auf seiner Seite.


Seminarpreis

1.495,00 netto pro Teilnehmer



    Jetzt Buchung anfragen

    Tag 1

    • Begrüßung, Einführung und Vorstellung und Erwartungshaltung
    • Offene Diskussion: Vorstellungsbilder Esports und Gaming
    • Definition, Begriffsabgrenzung und Historie
      • Videospiele, Gaming, Esports – was ist was?
      • Parallelen und Unterschiede zum klassischen Sport
      • Entwicklungsschritte und Hintergründe
      • Plattformübersicht
    • Überblick über Spieletitel und Märkte
      • Relevante Games und kleiner Deep Dive
      • Weltweites Phänomen mit lokalen Spezifika – Marktbetrachtung
    • Gesellschaftliche Relevanz und Zielgruppe
      • Jung, männlich, kaufkräftig und was noch?
      • Professionelle Spieler vs. Gelegenheitsspieler
      • Frauen im Esports
      • CSR und co. im Esports
    • Strukturen, Organisation des Ökosystems und Key-Player
      • Esports in Zahlen und aktueller Stand der Marktforschung
      • Verständnis, Interesse, Anerkennung
      • Bekanntheit & Rezipienz
      • Sponsoringrelevanz

    Tag 2

    • Offene Diskussion: Potential von Esports für Marketing & Vertrieb
    • Vermarktung – Aktueller Status Quo
      • Marktvolumina
      • Nordamerika vs. Europa: 2 Ansätze
      • Best Cases und warum diese so gut funktionieren
      • Marktforschung zu Potenzialfeldern
    • Mediale Situation
      • Welche Rolle spielt New Media?
      • Esports als Konkurrent oder Booster von klassischen Medien-(häusern)
    • Newsgewinnung und Blick über den Tellerrand: Wo muss ich hin, was muss ich schauen und lesen, um up to date zu bleiben?
    • Gruppenarbeit: Ableitung für die Zukunft Von Marketing & Vertriebsprozessen für Unternehmen
    • Abschlussdiskussion und Wissenstransfer


    Das Seminar richtet sich an

    • Marketing- u. Vertriebsentscheider
    • Business-Development-Entscheider
    • Verantwortliche im Digital-Marketing
    • Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen und Konzernen
    • Verantwortliche von strategischen Prozessen im Rahmen der Digitalisierung von Vertriebs- und Marketing-Prozessen
    • Alle die, die ihr Fachwissen in Sachen Marketing, Vertrieb und Zielgruppen verbessern oder auffrischen möchten

    Ziele

    Die Teilnehmer werden befähigt, Esports und die nahverwandten Disziplinen Gaming und Gamification zu verstehen und die richtigen Ableitungen für die Planungen des eigenen Unternehmens zu treffen wie dieses Feld zu greifen ist. Schwerpunkte sind, u.a.:

    • Verständnis schaffen warum Esports so ein Trend geworden ist und wieso es sich nicht um einen kurzfristigen Boom handelt
    • Mitreden können bei der Unterscheidung zwischen Gaming und Esports und dabei beide Zielgruppen richtig greifen zu lernen
    • Markt- und Gamespezifika kennenlernen und sich zu einer Expertin/einem Experten entwickeln die/der erklären kann warum MOBA in Südostasien funktioniert und in Deutschland eben FIFA
    • Lernen Marktforschungsdaten aus dem Esports sinnvoll interpretieren können
    • Praxisbeispiele, Best und Worst Cases aus dem Esports-Marketing kennen und Ableitungen treffen können
    • Lernen Marketing und Sales als Dimensionen von Esports und Gaming anzudenken, zu konzipieren und richtig umzusetzen

    Leistungen

    Die QuickShops sind ein Kompakt-Lehrgang in Theorie und Praxis für eine ganzheitliche und konzeptionelle Denk- und Handlungsweise in Marketing, Vertrieb oder Führung unter besonderer Berücksichtigung der digitalen Transformation und der modernen Herausforderungen.

    Das Lehrprogramm stellt an jedem Seminartag ein Basis-Thema in den Vordergrund und behandelt es in drei Arten:

    • Fachwissen wird in Referaten und anhand von Praxisbeispielen vermittelt
    • Lösungen für konkrete Aufgabenstellungen werden im Rahmen von Fallstudien erarbeitet
    • Jeweils im Anschluss daran werden die Ergebnisse analysiert und präsentiert

    Die Kurse werden von unserem Dozenten, so strukturiert, dass genug Zeit für Rückfragen besteht und Sie so interaktiv teilnehmen können. Sie profitieren vom Erfahrungsaustausch mit Teilnehmern aus anderen Branchen und den Vortragenden aus der Praxis. Die begrenzte Teilnehmerzahl garantiert ein intensives und interaktives Arbeiten.


    Seminare – Live vor Ort

    • Training von 09.30 bis 17.30 Uhr, inkl. der nötigen Arbeitsunterlagen
    • Umfangreiches Skript mit Theorieteil, Empfehlungen und Literaturangaben
    • Studien, Systematiken, Modelle, Skripte, als Link zum Download
    • Aufnahme in die Alumnidatenbank (Kontakte, Studien, Cases, Links)
    • Frühstück (Obst, Müsli, Joghurt), Mittagessen (vegane und vegetarische Auswahl), Kaffee, Tee, Erfrischungsgetränke und Gebäck

    Seminare – Online

    • Training von 09.30 bis 17.30 Uhr, inkl. der nötigen Arbeitsunterlagen
    • Umfangreiches Skript mit Theorieteil, Empfehlungen und Literaturangaben
    • Studien, Systematiken, Modelle, Skripte, als Link zum Download
    • Aufnahme in Alumnidatenbank (Kontakte, Studien, Cases, Links)
    • Aufzeichnung des Seminars als Download (sofern alle Teilnehmer und Trainer einverstanden sind)

    Zertifikat

    Jeder Teilnehmende erhält ein Zertifikat des DTA mit Teilnahme-Bescheinigung und detaillierter Auflistung der vermittelten Lerninhalte.

    Trainer

    Dominik Schwiering

    Locations

    Details

    Beginn:
    14. Juni 2021 um 9:30
    Ende:
    16. Juni 2021 um 17:30
    Veranstaltungskategorien:
    , , ,
    Webseite:
    https://discord.gg/bs5aQfn8

    Veranstalter

    Digitale Transformation Akademie
    Telefon:
    +49 231 997799-09
    E-Mail:
    info@dta.digital
    Webseite:
    Veranstalter-Website anzeigen